MID News

Über die MID GmbH

14. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage

23. und 24. Oktober 2018, Stuttgart

Am 23. und 24. Oktober finden die 14. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage statt.

Unter dem diesjährigen Motto "Wissen verbindet" zeigt die internationale Konferenz für angewandtes Wissensmanagement, wie Unternehmen mit der Ressource Wissen umgehen und gibt einen Überblick über aktuelle Trends und neue IT-Tools/Dienstleistungen. Durch eine Fachausstellung begleitet, bietet die Konferenz ein interessantes Vortragsprogramm, welches rund 30 Vorträge zu spannenden Themen umfasst. Ziel ist es,  - von Anwender für Anwender - wegweisende, innovative Impulse für das erfolgreiche Wissensmanagement in Unternehmen zu geben.

Schwerpunktthemen der Konferenz sind:

  • Next Practices: Wissensarbeit in den Unternehmen
  • Was macht Wissensmanagement erfolgreich? Fallbeispiele, Projekt- und Erfahrungsberichte zum organisationalen Umgang mit der Ressource Wissen
  • Industrie 4.0: Smarte Maschinen für Smart Workers
  • Collaboration: Social Media in der internen und externen Kommunikation
  • Digital Workplace - Wissensarbeit unabhängig von Zeit & Raum
  • Was können Business Analytics, Big Data und Enterprise Search tatsächlich leisten?
  • Wissensmanagement braucht IT-Unterstützung: SharePoint, Enterprise Search, Business Analytics, BPM/QM, Visualisierung u.v.m.
  • Future Learning: Weiterbildung in Zeiten der Wissensexplosion
  • Alexa kommt ins Unternehmen: Virtuelle Assistenten und Bots im vernetzten Büro
  • Wissensmanagement im Personalbüro: HR als Trendsetter?

 

Auch die MID trägt mit zwei spannenden Vorträgen am 2. Veranstaltungstag zum Konferenzprogramm bei:

Vortrag 1: Mi., 24.10.2018 | Plenum 3 | 10:15-11:00 Uhr | Elmar Nathe

Mit BPMN und DMN Entscheidungswissen dokumentieren

Die aufschlussreiche und verständliche Dokumentation von Entscheidungen wird für Unternehmen immer wichtiger. Gesetzliche Anforderungen, die effektive Einbindung von Business Analytics in die Geschäftsprozesse, aber auch die viel beschworene Agilität moderner Unternehmen erfordern die stringente Dokumentation der relevanten operativen Entscheidungen. Mit den offenen Standards BPMN und DMN können diese Ziele erreicht werden. Dazu sind aber effiziente Vorgehensweisen und Best Practices notwendig, damit auch diese Aufgaben zusätzlich zum Tagesgeschäft erfolgreich erledigt werden können.

___________________________________________________________________________________________________________________

Vortrag 2: Mi., 24.10.2018 | Messeforum | 15:30-16:15 Uhr | Claudia Kausch 

Effektiver Wissenstransfer beim Onboarding neuer Kollegen

Als lernende Organisation wissen wir, wie die Handlungstheorie beim Onboarding eines neuen Kollegen aussieht und einen Einarbeitungsplan gibt es auch – aber reicht das aus? Der Vortrag demonstriert, wie wir bei der Wissensvermittlung vorgehen, damit sie möglichst effektiv ist und um eine „Druckbetankung“ zu vermeiden, die den MA überfordert. Wir zeigen einen Weg, wie man Prozesstreue lebt, indem man Wissen sowohl anhand dokumentierter Prozesse vermittelt, als auch die dafür benötigten Verhaltensweisen von Anfang an etabliert.

 

Auch Sie werden an den 14. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen teilnehmen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein persönliches Kennenlernen per E-Mail an marketing(at)mid.de

Sie sind noch nicht angemeldet aber interessiert? Dann noch schnell anmelden und live dabei sein. Tragen Sie sich auch direkt den Termin in Ihren Kalender ein. Weiterführende Informationen zu den Wissensmanagement-Tagen finden Sie hier


Benötigen Sie weitere Informationen?

Telefon

+49911968360

Marketing