Innovator

Was ist neu?

Innovator 14.1

Seit dem 02.04.2019 können Sie Innovator 14.1 über unsere Webseite herunterladen. Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier auf einen Blick für Sie zusammengestellt:

Neue Serviceangebote für Innovator Kunden

Setzen Sie Ihre Zeit dort ein, wo Sie am meisten Nutzen daraus ziehen: bei der Arbeit mit Ihren Modellen. Profitieren Sie daher von den neuen Full-Service Angeboten für Innovator Kunden und überlassen Sie den lästigen Rest uns.

Nutzen Sie Innovator ohne lokale Installation und völlig ohne Investition erstmals als echtes Software as a Service Angebot, betrieben von uns in unseren Cloud-Rechenzentren. Wir stellen Ihnen Innovator als virtuelle Desktopapplikation zur Verfügung, die Sie fast wie eine ganz normal installierte Software nutzen können. Darüber hinaus müssen Sie sich um nichts kümmern, verlassen Sie sich einfach auf uns.

Auch wenn für Sie eine cloudbasierte Software nicht in Frage kommt, wir haben Lösungen für Sie! Beispielsweise nehmen wir Ihnen in unserem Application-Management Programm alle betrieblichen Belange wie Installation, Administration oder Konfiguration bei Ihnen On-Site ab.

Diese Angebote stehen Ihnen natürlich auch zur Verfügung, wenn Sie noch nicht Innovator 14.1 einsetzen. Fragen Sie uns!

Vollständig überarbeitete DMN 1.1 Unterstützung mit Simulation

Befähigen und Beschleunigen Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens durch die Automatisierung von Entscheidungen in Geschäftsprozessen.

Innovator 14.1 unterstützt die DMN Version 1.1 nun vollständig im Conformance Level 3. Dadurch können Sie die volle Mächtigkeit und Ausdrucksstärke der DMN nutzen, um auch komplexeste betriebliche Fragestellungen auszuwerten und in Ihren Prozessen als automatisierte Entscheidung zur Verfügung zu stellen. Erschließen Sie auch Ihr vorhandenes Data Mining und Machine Learning Wissen durch die Kombination mit Predictive Model Markup Language (PMML) Funktionen.

Erzielen Sie noch schneller bessere Ergebnisse durch die Simulation Ihrer Entscheidungen noch während der Modellierung.

Export und Import von Modelldaten mit Microsoft Excel

Ziehen Sie mehr Nutzen aus Ihren vorhandenen Informationen durch einen simplen und effizienten Datenaustausch mit anderen Personen oder Systemen.

Der neue Excel-Export bietet Ihnen die Möglichkeit, beliebige Modellinformationen in strukturierter Form zur Verfügung zu stellen und sogar Änderungen über den Excel-Import wieder in das Modell zu übernehmen.

Auch das Erstellen von vielen Modellelementen auf einmal, zum Beispiel als initialen Import von Daten aus einem beteiligten System, ist Ihnen über den Excel-Import problemlos möglich. Der Importdialog unterstützt Sie dabei, Ihre Daten in die korrekten Elementtypen und Elementeigenschaften zu übernehmen und weist Sie schon vor dem Import auf mögliche Probleme hin.

Verbesserte Versionsverwaltung und Remote-Management

Mit Innovator 14.1 können die Modellierer Ihrer Teams nun auch über den Innovator Client selbst neue Modellversionen erstellen und verwalten. Sie als Administrator oder Anwendungsverantwortlicher können über die Benutzerverwaltung die benötigten Rechte feingranular vergeben und über die Festlegung von Ressourcenlimits dennoch den störungsfreien Betrieb sicherstellen. Das Administrationsprogramm bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten, die Verwaltung der Innovator-Modelle schnell und effizient vorzunehmen, ohne sich lokal auf dem Server-Rechner anmelden zu müssen.

Ganz neu ist ebenfalls die Möglichkeit, für ein Modell mehrere zusätzliche symbolische Namen anzugeben, die dann in Links verwendet werden können. So können Sie zum Beispiel Links herausgeben, die auch dann gültig bleiben, wenn sich die zugrundeliegende Modellversion geändert hat.

Enterprise Architekturmodellierung jetzt mit ArchiMate® 3.1

Innovator 14.1 unterstützt den aktuellsten ArchiMate® 3.1 Standard zur Modellierung. Stellen Sie damit nun auch die Wertschöpfungsketten Ihres Unternehmens dar.

Profitieren Sie nun außerdem von einem integrierten Im- und Export für standardkonforme ArchiMate-XML Dokumente. Einige Detailverbesserungen, wie die Abbildung von Beziehungen auf Beziehungen, ermöglichen es Ihnen, Ihre Unternehmensarchitektur exakt und effizient in Innovator abzubilden.

Systems Engineering mit SysML

Nutzen Sie die bekannten Fähigkeiten von Innovator nun auch für die Analyse und das Design Ihrer komplexen technischen Systeme mittels SysML 1.5.

Beschreiben Sie den Aufbau und die Struktur Ihrer Systembausteine mit Blockdefinitionsdiagrammen und internen Blockdiagrammen und verdeutlichen Sie gezielt komplexe Abläufe mit Sequenzdiagrammen oder Zustandsautomaten. Ergänzt mit textuellen Anforderungen stellen Sie für die Systementwicklung, den Test oder zur Dokumentation ein stets vollständiges und konsistentes Gesamtmodell Ihres Systems zur Verfügung.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Unsere Experten zeigen Ihnen gern, wie Sie und Ihr Unternehmen von Innovator profitieren.

Telefon

+49911968360

Carsten Wehner

Leiter Vertrieb und Marketing