UML Grundlagen (Modul 1, Telekom exklusiv)

Kursbeschreibung

In diesem Methodentraining werden die Grundlagen der Unified Modeling Language (UML) für die Telekom IT vermittelt. Neben der Erklärung der Diagrammarten und deren Symbole, die bei der Telekom IT eingesetzt werden, wird das Erlernte sofort in einem durchgängigen Beispiel angewendet.

Lernziele

  • Dokumentieren einer fachlichen Systemanalyse mit Hilfe von UML.
  • Diagramme der Analyse gezielt einsetzen.
  • Aktives Arbeiten mit Analyseelementen wie Anwendungsfalldiagrammen, Aktivitätsdiagrammen, Fachklassen.
  • Entwickeln eines Anwendungsfallmodells zu einem vollständigen Analysemodell einschließlich der Abläufe und des fachlich-logischen Datenmodells.
  • Fachliches Beschreiben von Systemen mit ihren Komponenten, Schnittstellen und Schnittstellendaten.
  • Wissen, welche Diagramme der UML im Design angewendet werden und diese lesen können.
  • Überblick, wie die UML bei der Telekom IT eingesetzt wird.

Kursinhalte/Methodik/Zielgruppe

  • UML-Einführung und Überblick
  • Überblick über das Metamodell
  • Überblick über die bei der Telekom IT eingesetzten UML Diagramme und deren Symbole (Anwendungsfalldiagramm, Aktivitätsdiagramm, Klassendiagramm, Instanzdiagramm, Paketdiagramm, Sequenzdiagramm, Zustandsautomatendiagramm, Komponentendiagramm)
  • Modellierung von Anforderungen im Modell
  • Modellierung von Prozessen und Abläufen
  • Aufbau von Hierarchien und Modellstrukturen
  • Modellierung von Fachklassendiagrammen
  • Modellierung von Schnittstellen und Services
  • Modellierung von Kommunikation innerhalb eines Systems
  • Statische Dekomposition des Systems


Methodik:
Vortrag mit Diskussion, Gruppen- und Einzelübungen

Der Kurs richtet sich an:
Das Seminar richtet sich an Solution Designer, Architekten, System Analysten, Testmanager und IT-Servicemanager der Telekom IT, die Grundlagen in der Dokumentation von Lösungen und Systemen mit Hilfe des UML Standards erlernen möchten.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung und evtl. Erfahrungen in der grafischen Modellierung in der IT sind von Vorteil.

Weiterführende Kurse

UML Modellierung in der Telekom-Modellierungsmethodik mit Innovator (Modul3)

Lernen Sie die Vorgehensweise der modellbasierten Softwareentwicklung auf Basis des Solution Delivery Prozesses unter Verwendung der Telekom-Modellierungsmethodik und des Innovators 13.

Vorteile

Rabattstaffelung

  1. Teilnehmer 1
    € 1.980,00
  2. Teilnehmer 2
    € 1.980,00  - 10% = € 1.782,00
  3. Teilnehmer 3
    € 1.980,00  - 20% = € 1.584,00
  4. Teilnehmer 4
    € 1.980,00  - 20% = € 1.584,00

Fordern Sie für mehr als fünf Personen bitte ein Individualangebot an

Für diese Schulung gibt es zur Zeit keine Termine. Sie können uns ihr Interesse an dieser Schulung gerne mitteilen.

Preis (pro Person)

Regulär € 1.980,00

€ 2.356,20 inkl. MwSt.

Inklusive: Inklusive: Mittagessen und Pausenerfrischungen

Unternehmen wie Ihres vertrauen auf unsere langjährige Schulungserfahrung

Wir sind für Sie da

Bei Fragen zu unseren Schulungen, Inhousetrainings oder individuellen Angeboten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Telefon

+4991196836444

Thomas Henninger

Leiter Akademie