Prozessmodellierung in BPMN 2 (Web-Training)

Kursbeschreibung

Kursbeschreibung:
Jeder Ablauf, der gewissen expliziten oder impliziten Regeln folgt, ist ein Prozess - sei es ein Geschäftsprozess, ein Workflow oder ein technischer Prozess. Um diese Prozesse beherrschen zu können, müssen sie beschrieben - oder besser - modelliert werden.

Die Modellierungssprache BPMN 2 hat sich zum neuen Standard für die Prozessmodellierung entwickelt. Wie kaum eine andere Modellierungssprache ist sie für die Darstellung von fachlichen Geschäftsprozessen ebenso geeignet wie für die technische Prozessmodellierung bis hin zur Ablauffähigkeit.

Lernen Sie in diesem Web-Training die BPMN 2 und ihre Verwendung in der Praxis kennen. Modellieren Sie in Übungsaufgaben unter Anleitung eines erfahrenen Trainers selbst fachliche Szenarien und entdecken Sie so das Potential der BPMN 2 für Ihre Aufgaben.

Lernziele:
Am Ende sind Sie in der Lage, fachliche und technische Abläufe als BPMN-Prozesse zu modellieren. Sie können die einzelnen Prozessschritte beschreiben, die verwendeten Datenobjekte darstellen und die verantwortlichen Rollen oder Systeme zuweisen.

Sie können außerdem Prozesshierarchien sowie das Zusammenspiel verschiedener Prozesse modellieren. Neben Best Practices vermitteln Ihnen unsere erfahrenen Trainer einen verständlichen Modellierungsstil und die Eigenschaften guter Prozessmodelle.

Dauer:
5 Online-Sessions à 1,5 bis 2 Stunden und Vor- und Nachbearbeitung der Sessions mittels eLearning.

Bei unseren Web-Trainings werden in der Regel zwei Online-Session pro Tag (vormittags und nachmittags) abgehalten. Die Zeit dazwischen haben die Teilnehmer für die Vertiefung der Inhalte und die Bearbeitung der Übungen mit unseren eLearning-Komponenten.

Die 1. Online-Session beginnt am Startdatum des Trainings um 10 Uhr, die zweite am Nachmittag um 14:30 Uhr.
Die folgenden zwei Sessions finden zur gleichen Zeit, jeweils an den darauffolgenden Arbeitstagen, statt.
(z. B.: Mo., Di., Mi. bzw. Mi., Do., Fr.)

 

 

Kursinhalte/Methodik/Zielgruppe

Kursinhalte:

  • Methoden zur Analyse von Geschäftsprozessen
  • Prozesse identifizieren und essentiell beschreiben
  • Elemente der BPMN 2 für die richtige Aufnahme und Modellierung von Prozessen:
    • Tasks und Sequenzflüsse
    • Ereignisse
    • Gateways
    • Lanes
    • Kollaborationen und Nachrichtenflüsse
    • Aktivitäten und Unterprozesse
    • Datenobjekte und Datenassoziationen



Methodik:
Interaktives Training in mehreren Online-Sessions/Webinaren und begleitendem eLearning mit Gruppen- und Einzelübungen.

Der Kurs richtet sich an:
Business-Analysten, Business-Architekten, Prozessmodellierer, Prozessverantwortliche, Projektleiter

 

Um Ihnen unsere gewohnte Trainingsqualität zu gewährleisten und weiterhin sehr individuell auf Sie eingehen zu können, haben wir die Gruppengröße bei unseren Web-Trainings auf 5 Teilnehmer begrenzt!

Voraussetzungen

Voraussetzungen:
Spezifische Kenntnisse sind nicht erforderlich, ein Grundverständnis von Geschäftsprozessmanagement ist aber von Vorteil.

Die technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme finden Sie hier. Bitte lesen Sie diese vorab durch und stellen Sie sicher, dass alle aufgeführten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme erfüllt sind.

eTraining: Geschäftsprozessmanagement - Grundlagen

Erlernen Sie in diesem Online-Kurs grundlegende Kenntnisse und Basiswerkzeuge im Business Process Management und setzen Sie Ihr BPM-Wissen erfolgreich für das Prozessmanagement im Unternehmen ein.

Geschäftsprozessmanagement – Grundlagen (Web-Training)

Erlernen Sie in diesem Web-Training grundlegende Kenntnisse und Basiswerkzeuge im Business Process Management und setzen Sie Ihr BPM-Wissen erfolgreich für das Prozessmanagement im Unternehmen ein.

Weiterführende Kurse

DMN Training - Entscheidungen beherrschbar machen

DMN lernen und in Innovator abbilden! In Unternehmen sind Entscheidungen allgegenwärtig und müssen tagtäglich aufs Neue getroffen werden. Lernen Sie in diesem Training, mit Hilfe von DMN Ihre Geschäftsprozesse zu steuern und damit Ihren Unternehmenserfolg zu beeinflussen.

eTraining: OCEB2-F Vorbereitung zur erfolgreichen Zertifizierung

Das eTraining vermittelt Grundlagen und Konzepte des Geschäftsprozessmanagements (BPM) sowie die wesentlichen Elemente der BPMN und dient zur Vorbereitung auf die erfolgreiche OCEB2-F-Zertifizierung. Bearbeitungsaufwand: 3-4 Tage (Zugang zum Online-Kurs: 3 Monate)

Neu eTraining: Prozessmodellierung in Innovator 14 (Toolhandling)

Basics und Best Practices zur Prozessmodellierung mit BPMN in Innovator 14. Lernen Sie BPMN-Prozesse zeit- und ortsunabhängig zu modellieren.

Innovator for Business Analysts - Grundkurs

Im Rahmen des Trainings werden grundlegende Kenntnisse zum Modellierungswerkzeug Innovator for Business Analysts vermittelt.

Prozessmodellierung mit BPMN in der IT (technisch und ausführbar)

In diesem Kurs lernen Sie Möglichkeiten der BPMN zur Modellierung technischer Abläufe, Workflows und automatisierter Prozesse kennen.

Vorteile

Rabattstaffelung

  1. Teilnehmer 1
    € 1.320,00
  2. Teilnehmer 2
    € 1.320,00  - 10% = € 1.188,00
  3. Teilnehmer 3
    € 1.320,00  - 20% = € 1.056,00
  4. Teilnehmer 4
    € 1.320,00  - 20% = € 1.056,00

Fordern Sie für mehr als fünf Personen bitte ein Individualangebot an

eLearning! – Wann Sie wollen, wo Sie wollen!

Preis (pro Person)

Regulär € 1.320,00

€ 1.531,20 inkl. MwSt.

Inklusive: Seminarunterlagen sowie einem BPMN 2.0 - Poster

Unternehmen wie Ihres vertrauen auf unsere langjährige Schulungserfahrung

Wir sind für Sie da

Bei Fragen zu unseren Schulungen, Inhousetrainings oder individuellen Angeboten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Telefon

+4991196836444

Thomas Henninger

Leiter Akademie