Modellbasierte Anforderungsanalyse mit UML und BPMN-Prozessen

Kursbeschreibung

Die Anforderungsanalyse ist die unverzichtbare Basis jedes Projekts. Hier werden die Anforderungen an ein zukünftiges oder verbessertes Produkt erfasst, analysiert und strukturiert. Ein modellbasiertes Vorgehen schafft hierbei die Grundlage für die weitere Systemanalyse und -entwicklung und fügt sich somit nahtlos in die nachfolgenden Projektphasen ein.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Aspekte die Anforderungsanalyse umfasst und welche Techniken angewandt werden können. Sie lernen die UML kennen und erfahren, wie Sie diese zur modellbasierten Darstellung Ihrer Anforderungen nutzen können. Sie verwenden anstelle der UML-Aktivitäten die BPMN 2 zur Modellierung von Abläufen.

Lernziele:
Sie sind am Ende des Kurses in der Lage, erfolgreich Anforderungsanalyse in einem Software-Projekt zu betreiben und Anforderungen textuell und modellbasiert so darzustellen, dass sie direkt für die weitere Systemanalyse sowie als Grundlage für Testszenarien verwendet werden können.

Kursinhalte/Methodik/Zielgruppe

Kursinhalte

  • Bedeutung der Anforderungserhebung
  • Stakeholder finden, erfassen und qualifizieren
  • System und Systemkontext abgrenzen und darstellen
  • Kano-Modell zur Qualifikation von Anforderungen
  • Bedeutung von Ermittlungstechniken
  • Anforderungsdokumente und Glossar
  • Anforderungen natürlichsprachlich dokumentieren
    • Transformationen    
    • Satzschablone
  • Anforderungen modellbasiert dokumentieren
    • UML-Anwendungsfalldiagramme zur Beschreibung des Systems
    • BPMN-Prozesse zur Beschreibung der Funktionssicht
    • UML-Klassendiagramme zur Beschreibung der Struktursicht
    • UML-Zustandsautomaten zur Beschreibung der Verhaltenssicht

Methodik
Vortrag mit Diskussion, Gruppen- und Einzelübungen

 

Der Kurs richtet sich an:
Anforderungsanalytiker, Fachanwender, System- und Software-Architekten

Voraussetzungen

Keine spezifischen Kenntnisse erforderlich, Grundkenntnisse der Objektorientierung und der Software-Entwicklung sind jedoch hilfreich.
Erlernbar durch unsere Trainings UML lesen und verstehen - Grundkurs und BPMN lesen und verstehen.

Weiterführende Kurse

Modellierung von Anforderungen mit UML & BPMN in Innovator

Lernen Sie in diesem Kurs das Modellierungswerkzeug Innovator und dessen Bedienung kennen und erfahren Sie, wie Sie BPMN- und UML-Diagrammen der Anforderungsanalyse sowie Anforderungen selbst erstellen können.

Modellieren mit UML – Aufbaukurs

In diesem Kurs lernen Sie alle wesentlichen UML-Diagramme kennen, die üblicherweise in der Systemanalyse zum Einsatz kommen.

UML lesen und verstehen – Aufbaukurs

Lernen Sie in diesem Seminar die wichtigsten Diagramme der Systemanalyse kennen und verstehen.

Vorteile

Rabattstaffelung

  1. Teilnehmer 1
    € 1.980,00
  2. Teilnehmer 2
    € 1.980,00  - 10% = € 1.782,00
  3. Teilnehmer 3
    € 1.980,00  - 20% = € 1.584,00
  4. Teilnehmer 4
    € 1.980,00  - 20% = € 1.584,00

Fordern Sie für mehr als fünf Personen bitte ein Individualangebot an

Preis (pro Person)

Regulär € 1.980,00

€ 2.356,20 inkl. MwSt.

Inklusive: Mittagessen, Pausenerfrischungen und Seminarunterlagen

Unternehmen wie Ihres vertrauen auf unsere langjährige Schulungserfahrung

Wir sind für Sie da

Bei Fragen zu unseren Schulungen, Inhousetrainings oder individuellen Angeboten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Telefon

+4991196836444

Thomas Henninger

Leiter Akademie