Predictive Maintenance

Durch Vorbeugung Risiken minimieren!

  • Stillstandzeiten minimieren: Ursachen für Produktionsausfälle vorher erkennen und beheben.
  • Instandsetzungskosten senken: Bedarfsorientierte Wartungsfenster planen und umsetzen.
  • Produktionsrisiken verringern: Negative Auswirkungen auf Liefertermine und Kundenzufriedenheit verhindern.
  • Erfahrungswissen für die Zukunft sichern: Das unschätzbare Wissen in den Köpfen der Mitarbeiter in Prozesswissen verwandeln und digitalisieren.

 

 

Predictive Maintenance

Die Fertigung zu optimieren ist auf Grund des hohen Automationsgrades nur noch in kleinen Schritten und unter hohem Aufwand möglich. Die Wartung der Fertigungsmaschinen bietet jedoch hohe und vor allem sicher zu erreichende Optimierungspotenziale. Heutzutage werden die Wartungen meist im Falle eines Ausfalles reaktiv durchgeführt bzw. anhand von Erfahrungswerten regelmäßig geplant. Dadurch entstehen Stillstandkosten, die durch vorbeugende Wartungsprozesse reduziert werden können. Hierbei geschieht die Instandsetzung der Produktionseinheit vor dem Ausfall und Wartungen werden auch auf Basis von Betriebsdaten geplant.

Mittels moderner Methoden, wie zum Beispiel Business Process Mining, Smart Devices und Big Data, sind wir in der Lage, individuelle Lösungen zu erarbeiten und zu implementieren. Die Analyse von strukturierten Daten aus ERP- und Shop-Floor-Systemen sowie die Kombination dieser Daten mit unstrukturierten Daten aus der Sensorik, legt die Muster der Störursachen zu Grunde. Das ermöglicht Ihren Experten, die Wartung der Maschinen zu optimieren. Dies ermöglicht verringerte Stillstands- und Ausfallzeiten.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Unsere Experten zeigen Ihnen gern, wie Sie und Ihr Unternehmen von unseren Lösungen profitieren.

Telefon

+4991196836205

Elmar Nathe

Geschäftsfeld BPM

E-Mail

info@mid.de