MID News

Everything about MID

About the MID GmbH

REConf® 2019

11.-15. März 2019, München

Bereits zum 18. Mal findet die diesjährige REConf in München statt.

Etabliert als die größte europäische Konferenz im Bereich Anforderungsmanagement, trifft sich das "Who is Who" der RE Community in München, um branchenübergreifend den gegenwärtigen Stand sowie zukünftige Trend im Requirements Engineering miteinander zu diskutieren. 

Besucher der REConf® können sich auf zahlreichen Fachvorträgen sowie auf ein breites Spektrum aus Workshops, Wissenschaftstracks, einer Panel Discussion sowie einen sogenannten Open Space freuen. Außerdem präsentieren sich namhafte Produkthersteller und Dienstleister der Branche auf der großen Ausstellungsfläche der REConf®.

Selbstverständlich ist auch die MID bei diesem hochkarätigen Branchenevent vor Ort. Treffen Sie uns an unserem Stand und tauschen Sie sich mit unseren Experten zu unseren neuesten Produktentwicklungen sowie aktuellen Branchenthemen aus.

Verpassen sollten Sie auf keinen Fall unsere beiden spannenden Beiträge zum Konferenzprogramm.

Vortrag 1: Di., 12.03.2019 | Raum Ludwig | 14:00 Uhr | Christoph Bergner & Andreas Ditze

Mit Linked Data im Systems Engineering die Toolinteroperabilitt verbessern
 und Traceability-Anforderungen (z.B. von ISO 26262) erfüllen
– dargestellt an einem konkreten Beispiel

Die Umsetzung von Normen wie ISO 26262, die die Durchgängigkeit von Informationen fordern, scheitert heute immer noch oft an den Grenzen der eingesetzten Werkzeuge. Wenn auch einige Plattformen namhafter Vendoren die Durchgängigkeit von Informationen über Toolgrenzen hinweg bereits recht gut sicherstellen, so bleiben doch immer andere Werkzeuge außen vor, die nicht Teil der Plattform sind.

Der Vortrag zeigt u.a. anhand eines Beispiels wie mit einem pragmatischen Linked Data Ansatz und OSLC eine Vielzahl an Werkzeugen hinsichtlich der Durchgängigkeit der Informationen sowie funktional miteinander gekoppelt werden können. Teil des Beispiels sind u.a. DOORS / DOORS NG, Enterprise Architect, Innovator, Matlab, Car Maker, Jira, sowie proprietäre Tools und Datenbanken sowie smartfacts.

 ___________________________________________________________________________________________________________________

Vortrag 2: Mi., 13.03.2019 | Raum Franz&Leo| 10:50 Uhr | Michel Goumet

"Agilität vs. Modellierung" oder "Agilität &  Modellierung"?

Michel Gourmet, Lead Consultant bei MID, wird aufzeigen, dass Agilität und Modellierung sich nicht notwendigerweise ausschließen müssen. Vielmehr verdeutlicht er anhand von Praxisbeispiel und Methodik, wie Modelle das Team gewinnbringend unterstützen können, da sie ermöglichen flexibel auf geänderte Anforderungen zu reagieren. Zudem bieten Modelle den Vorteil, dass das Team jederzeit eine gemeinsame Sicht auf das Sprintziel hat.  

Dieser Vortrag bietet Ihnen die Möglichkeit, unsere Gedankengänge und Schlußfolgerungen nachzuvollziehen und gibt Ihnen die Möglichkeit an die Hand, unsere Erkenntnisse für Ihre eigenen Projekte zu nutzen und anzupassen.

 

Auch Sie werden an der REConf® in München teilnehmen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein persönliches Kennenlernen per E-Mail an marketing(at)mid.de

Sie sind noch nicht angemeldet aber interessiert? Dann noch schnell anmelden und live dabei sein. Tragen Sie sich auch direkt den Termin in Ihren Kalender ein. Weiterführende Informationen zur REConf® finden Sie hier.