Wir unterstützen Sie aktiv in der Lehre

MID Academic Alliance Program

Sorgen Sie mit uns für mehr Praxisnähe

Mit unserem Hochschulprogramm MID Academic Alliance Program (MAAP) unterstützen wir Sie aktiv in der Lehre. Unser Programm umfasst kostenlose Lizenzen der Modellierungsplattform Innovator für den Forschungs- und Lehrbetrieb sowie Gastvorlesungen unserer projekterfahrenen Berater.

Nutzen Sie diese Chance und legen Sie damit den Grundstein für mehr Praxisnähe in der Ausbildung Ihrer Studenten. Wir liefern Ihnen die Software dafür.

Bereits an mehreren Hochschulen ist Innovator im Rahmen der Studiengänge Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Informationstechnik und Elektrotechnik im Einsatz.

Bilden Sie die IT-Spezialisten von morgen aus – in Kooperation mit MID.

Das bieten wir Ihnen im Rahmen unseres MID Acadamic Alliance Program (MAAP):

  • Wir stellen Studierenden und Lehrkräften von Hochschulen und Universitäten unentgeltlich eine Vollversion der jeweils aktuellen Version von Innovator zur Verfügung.
  • In Abstimmung mit dem Lehrstuhl bieten wir einmal pro Semester ein für Studenten und Lehrkräfte kostenfreies Innovator Training an.
  • Lizenzen, die im Rahmen des MAAP erteilt werden, berechtigen zur uneingeschränkten, kostenfreien Nutzung der Innovator Hotline.
  • Wir unterstützen Diplom- und Studienarbeiten sowie Projekte des Lehrstuhls. Sowohl unsere Entwicklung in Nürnberg als auch der Consulting Bereich bieten ein attraktives Umfeld zur Bearbeitung praxisnaher Studien- und Abschlussarbeiten.

    Das erwarten wir von Ihnen im Rahmen des MID Acadamic Alliance Program (MAAP):

    • Der Lehrstuhl sorgt dafür, dass Studierende von den Möglichkeiten des MAAP Kenntnis erhalten. MID stellt dazu geeignetes Material zur Verfügung.
    • Die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit uns Bachelor-, Master- oder Studienarbeiten anzufertigen oder nach Abschluss des Studiums bei uns in die Produktentwicklung oder ins Consulting einzusteigen, wird per Aushang – z.B. am schwarzen Brett – kommuniziert.
    • Der Lehrstuhl nimmt einmal pro Jahr an einem Feedback-Prozess teil, mit dem Ziel, Erfahrungen und Verbesserungsvorschläge an uns zurückzuspielen.

      Wünschen Sie weitere Informationen?

      Telefon

      +4991196836478

      Jürgen Schmidtlein

      Ansprechpartner MAAP

      E-Mail

      maap@mid.de