NeuAnforderungen austauschen mit ReqIF

Kursbeschreibung

Das Requirements Interchange Format (ReqIF) hat die Zusammenarbeit zwischen Herstellern und Zulieferern ordentlich aufgewirbelt: Mit ReqIF ist es möglich, Anforderungen zwischen verschiedenen Werkzeug verlustfrei auszutauschen, auch über Firmengrenzen hinweg.

Doch nicht jedes Werkzeug unterstützt das ReqIF-Format vollständig. Und obwohl ReqIF eigentlich "nur" XML ist, ist es gar nicht einfach, es weiter zu verarbeiten.

Dieses Seminar richtet sich an alle, die mit ReqIF in Berührung gekommen sind und lernen wollen, wie sie es optimal in ihrer Organisation einsetzen können.

Nach Abschluss dieses Workshops verstehen die technischen und organisatorischen Grundlagen von ReqIF; sie verstehen, welche Inhalte in einer ReqIF-Datei stecken, und wie sie diese inspizieren können. Sie verstehen die Möglichkeiten und Grenzen für einen ReqIF-basierten Austauschprozess für Anforderungen.

Lernziele:

  • Anforderungen mit dem ReqIF-Format austauschen
  • Das ReqIF-Format verstehen
  • Eine Übersicht über Werkzeuge zu erlangen, die ReqIF unterstützen
  • Austauschprozesse für Anforderungen erstellen und anpassen
  • Anforderungdaten mit ReqIF erweitern und bearbeiten

    Kursinhalte/Methodik/Zielgruppe

    • Vorstellung ReqIF: Motivation | Historie | Datenmodell | ReqIF Implementor Forum
    • Anforderungsaustausch mit ReqIF: OMG-Scenario | HIS-Prozess | Mehrere Partner
    • Implementor Guide: Namenskonventionen | Read-Only | Tabellen | OLE | HTML | Conversation-ID | Access Policy
    • ReqIF-Werkzeuge: Übersicht Werkzeuge | Eigenarten von DOORS | Kompatibilitäts-Check | Kompatibilitäts-Richtlinien
    • ReqIF-Dateien inspizieren: ReqIF XML verstehen | Dateien mit ReqIF Studio inspizieren | Dateien mit Consequent validieren
    • Eclipse RMF: Die Referenzimplementierung RMF verstehen | Das Eclipse Ökosystem verstehen und nutzen | RMF für eigene Projekte einsetzen

     

    Methodik
    Vortrag mit Diskussion

    Zielgruppe
    Anforderungs-Experten, Projektleiter, Systemanalytiker, IT-Manager

    Voraussetzungen

    Erfahrung im Anforderungsmanagement und mit Werkzeugen sind von Vorteil.

    Dieser Termin ist in englischer Sprache!

    Für diese Schulung gibt es zur Zeit keine Termine. Sie können uns ihr Interesse an dieser Schulung gerne mitteilen.

    Preis (pro Person)

    Regulär € 700,00

    € 833,00 inkl. MwSt.

    Inklusive: Inklusive: Mittagessen, Pausenerfrischungen und Seminarunterlagen

    Unternehmen wie Ihres vertrauen auf unsere langjährige Schulungserfahrung

    Wir sind für Sie da

    Bei Fragen zu unseren Schulungen, Inhousetrainings oder individuellen Angeboten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Telefon

    +4991196836285

    Thomas Henninger

    Leiter Akademie